Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bereiten. Außerdem werden auch Cookies von Dritten verwendet, um Ihnen personalisierte Werbenachrichten zu senden. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden

Kurse für Erwachsene

Die Anmeldung zu den Kursen im Frühling 2022 ist ab 01. Dezember 2021 möglich.

1. Schnuppern für Kurzentschlossene

Hast du Lust das Klettern einmal auszuprobieren? Dann ist unser Schnupperklettern am Mittwoch Abend genau das Richtige für dich. Hier kannst du dich unter Aufsicht ganz unverbindlich in die Höhe wagen. Die Teilnehmerzahl ist auf 3 Personen begrenzt. 

nur mit Anmeldung innerhalb Dienstag Mittag. 

Voraussetzungen: keine

2. Basiskurs

Das ist der ideale Einstieg ins Sportklettern: von Anfang an richtig sichern und klettern lernen und dabei jede Menge Spaß mit Gleichgesinnten haben. AVS - Mitgliedschaft nicht erforderlich. 

Voraussetzung: keine

3. Leicht Fortgeschrittene

Du hast deine ersten Kletterrouten erfolgreich gemeistert und möchtest dich steigern? Hier kannst du durch gezielte Übungen dein Können verbessern.

Voraussetzung: Sichern im top-rope; eigene Kletterschuhe notwendig

4. Fortgeschrittene

Du möchtest höhere Schwierigkeitsgrade knacken? Das Rezept dafür ist eine gute und saubere Klettertechnik. Du lernst neue Bewegungsmuster und verbesserst deine Kondition.

Voraussetzung: selbstständiges Sichern und Klettern im Vorstieg im 5. Grad, eigene Kletterschuhe notwendig

5. Spaß am Bouldern

Möchtest du dein Boulderkönnen und deine Technik verbessern? Dann ist dies der ideale Kurs dafür. Verschiedene Techniken wie Körperschwerpunktverlagerung, offene Tür, Mantlen oder Foothook werden hier vermittelt.

Voraussetzung:  keine, eigene Kletterschuhe

6. Klettern & Yoga

Möchtest du beweglicher, kraftvoller und fokusierter werden? Dann bist du bei diesem Kurs genau richtig.

Yoga verbessert unser Körpergefühl, unseren Fokus und die Ausrichtung, verringert das Verletzungsrisiko und stärkt die Intelligenz unseres Körpers. Die Fähigkeit, unsere gesamte Aufmerksamkeit auf den jetzigen Moment zu richten ist als mentale Disziplin beim Klettern ungeheuer hilfreich und kann beim Yoga erlernt und vertieft werden. Über das Üben auf der Matte lernen wir, uns außerhalb unserer Komfortzone zu bewegen; bei Anstrengung den Atem zu nutzen und ruhig zu bleiben. Dies hilft uns auch an der Wand unser volles Potenzial auszuschöpfen.

Voraussetzung: keine 

7. Von der Halle in den Klettergarten

Du möchtest draußen in freier Natur klettern? Hier werden dir die grundlegenden Sicherungs- und Klettertechniken fürs Sportklettern im Klettergarten vermittelt.

Voraussetzung: selbständiges Sichern, eigene Kletterschuhe